Über uns

Die Thaimassage – gehört zu den ältesten Heilkünsten der Welt.

Entdecken Sie mit der Thaimassage eine der effektivsten Formen der Entspannung. Die Thaimassage ist ein probates Mittel gegen stressbedingte Verhärtungen, die den Organismus und einzelne Organe belasten. Die während der Massage angewandte Akupressur ist eine Wohltat, da die Muskulatur kraftvoll gedehnt und gelockert wird.

Der Thaimassage liegt eine lange Geschichte der Heilbehandlung zugrunde. In Thailand wird sie heute wie vor über 2500 Jahren gegen eine Vielzahl von Krankheiten angewendet. Verhärtungen und Verspannungen werden beseitigt, die Muskulatur wird trainiert, gestreckt und lockert sich auf.

Die Senkung von Stresshormonen im Blut und anregung der Nervenzirkulation stärken das Immunsystems und das Bindegewebe.

Aufgrund der Anlehnung an Akupressur und Fuß- reflexzonenmassage werden vielmehr die Energielinien und Felder des Körpers einbezogen, so dass die Massage einen ganzheitlichen Grad der Harmonisierung von Körper und Seele ermöglicht und optimale gesundheitliche Erfolge erzielt.